„Essen ist der Sex des Alters…“- Interview mit Thees Uhlmann, Part 1.

Foto: Ralf Synowzik.
Foto: Ralf Synowzik.

Während der Tour, besser gesagt in Magdeburg, traf ich Thees Uhlmann vor dem Konzert um einige Fragen zu klären. Zwischen Spielzeug, Schokolade und vielen Bildern konnte er darüber berichten, wann er überhaupt zum Raucher mutierte und wie er seinen Humor beschreiben würde. Und wie abschreckend sind eigentlich Bilder und Aussagen auf den Zigarettenschachteln? Vielen Dank für die zur Verfügung gestellte Zeit, Herr Uhlmann! Außerdem weiß ich jetzt endlich, bei welcher Person ich mir scheinbar das ’ne?‘ abgehört habe…

„Sie lachen zurecht und wir lachen auch“: Wie würdest du deinen Humor beschreiben? Über was kannst du lachen?

Den schlechtesten Witz, den du je gehört hast?

„Füll deine Lungen mit Feuer“ heißt die nächste Kategorie: Seit wann bist du Raucher?

In welchen Momenten greifst du zur Zigarette?

Schrecken dich die Bilder und Aussagen auf den Zigarettenschachteln ab?

Und es brennt und es brennt und es brennt…

Advertisements

Ein Gedanke zu “„Essen ist der Sex des Alters…“- Interview mit Thees Uhlmann, Part 1.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s