FUCK IT, DUDE! LET’S GET WASTED! – Rivershores veröffentlichen Debut-EP – Reinhören lohnt sich!

PromoImageFreunde des guten Musikgeschmacks: Sagen euch die Namen Astpai, Iron Chic oder auch Latterman was? Dann solltet ihr euch die am 23.Januar 2015 erscheinende Debut EP von den Rivershores unbedingt mal anhören!
Die Band aus Fröndenberg / Unna hat sich im Sommer 2013 gegründet und bewegt sich musikalisch irgendwo zwischen Punk und Hardcore.

Deren Musik erinnert nicht nur an die von Astpai, sondern die Jungs haben sich Zock (Sänger/Astpai) mit ins Boot geholt und sich für den Song „Die laughing“ seine Stimme ausgeliehen. Eine mehr als gelungene Kombi, die laut nach „mehr davon!“ schreit.

so if at all there is a way to suppress the dark in my mind it’s to forget the tears and just count the smiles“

Filme scheinen für die 4 Jungs auch eine besondere Rolle zu spielen – während das EP-Cover an den Tim Burton Film Mars Attacks erinnert, wird bei dem Song mit dem wunderbaren Titel „If I was like Marty McFly I would go back in time and beat shit out of my mind!“ an den allseits bekannten Klassiker Zurück in die Zukunft gedacht. Zudem wird bei „Dreamer/Ruiner“ ein Zitat aus dem Film Dumm&Dümmer aufgegriffen:

You know what I’m sick and tired of, Harry? I’m sick and tired of having to eek my way through life. I’m sick and tired of being a nobody. But most of all, I’m sick and tired of having nobody.

Texte über Hochs und Tiefs unterstützt von schnellen Riffs, präsenten Schlagzeugparts und markantem Gesang.
Summa sumarum eine gelungene Debüt-Platte die mit 6 Titeln, knackigem Sound und lauten „oho-oho´s“ daher kommt. Man darf gespannt sein, was man noch in Zukunft von den Jungs hören wird.

Die Platte erscheint über Shield Recordings und Uncle M als limitierte 10‘‘ Vinyl (150 x clear, solid blue & black gemischt & 350 x solid white & solid red gemischt), auf Tape sowie digital als Download und Stream.PromoImage
Allerdings ist die Black/Blue Splatter Version im Uncle M Shop bereits ausverkauft!

Am 23.01. werden die 4 Jungs gemeinsam mit Idle Class, Modern Saints, Elm Tree Circle und East Ends ihre Release feiern und anschließend auf Tour gehen.

„In conclusion yet a little naïve but we’ll get pissed despite(…) So if it’s pain that gets me alive I chose headache over heartache tonight and tomorrow I will awake with a smile.“

RIVERSHORES – Live  2015 

23.01. Kamen –  JKC // RELEASE-PARTY
24.01. Lüdenscheid – AZ
30.01. Cuxhaven – Döser Börse
08.02. Bielefeld – Überseecontainer
14.02. Rheine – Trinkhalle
25.02. Iserlohn – Rad Room Rehearsals
…weitere Tourdaten sind in Planung!!
http://www.facebook.com/rivershorespunk
http://www.shieldrecordings.com
http://www.uncle-m.com
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s