My Life In Black And White: Columbia

Columbia2005 hat die Band My Life In Black And White das Licht der Welt erblickt. Die 5 aus Portland/Oregan/USA können also bereits auf etliche Jahre Bandgeschichte zurückblicken. Eine der wenigen Bands, die nach solangem Bestehen immer noch in der gleichen Besetzung spielt. Durch intensives Touren und nach 4 Veröffentlichungen haben die Jungs sich inzwischen eine treue Anhängerschaft erspielt.

Diesen Freitag, den 29.04.2016, veröffentlicht Gunner Records ihr Album „Columbia“ als CD und LP.

Columbia geht direkt in der ersten Sekunde in die Vollen. Es geht stets vorwärts, artet dabei aber nicht in einem Geschredder und Gezeter aus. Vielmehr verbindet die Platte auf geschickte Art und Weise Melodie mit schnellen Gitarrenriffs und treibendem Schlagzeug.
Schnell, knackig und zugleich massenweise Mitgröhlparts.
Punk, Folk und Rock´n´Roll geben sich die Hand und tanzen fröhlich durchs Album. Vergeblich sucht man hier nach irgendwelchen Lückenfüllern.Eine Platte, die von Anfang bis Ende die Aufmerksamkeit eines jeden Zuhörers packt.

Vor allen Dingen bei den Songs Final Hour und Too Close To Home liegt das Augenmerk auf der Melodie, teils hört man akkustische Klänge und die ansonsten galoppierenden Pferde werden etwas gezügelt.

Maybe the best in life is yet to come“ [Too Close To Home]

Auf dem Album beschäftigt man sich mit Liebe, Verlust und Ängsten, wobei Hoffnung und Zuversicht stets in unweiter Ferne zu sein scheinen.

Dead At 21 ist übrigens eins meiner persönlichen Highlights; hier treffen melodischer Sound und punkige Attitüde aufeinander.

Columbia erscheint am 29. April 2016 via GunnerRecords. Die farbige Erstpressung der LP-Version (incl. Downloadcode) ist auf 400 Stück limitiert. Sowie 100 Stück handnummerierte Siebdruckversionen.

Besser als die Band selbst kann ich das Ganze hier auch nicht abschließen. In diesem Sinne:

„Rock’n’Roll will save us all“ [Smile And Say Goodbye]

 

+++TOUR+++

25.04.2016 – X Land, Dulmen
26.04.2016 – Suedrock, Essen
27.04.2016 – Subway To Peter, Chemnitz
28.04.2016 – Secret Show, Hof
29.04.2016 – Bozak, Tepliz (CZ)
30.04.2016 – Cross Club, Prag (CZ)

http://www.mylifeinblackandwhite.com/
http://gunnerrecords.com/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s