WhatsAppTourtagebuch: Matze Rossi vs. Tigeryouth!

15241404_10154616489776341_697880291517674798_n

‚Tilman. Hast du BOCK auf ein 08/15 Tourtagebuch?‘
‚Mmh. Nee. Lieber so eine PingPong Geschichte per Mail mit Matze! Anekdoten und sowas?‘
‚Mmh. Nee. Lass das doch per Whatsapp machen!‘
‚Mmh. Ja. Okay! Fragst du Matze?‘

So oder so ähnlich passiert. Matze wurde dann direkt mit der Idee überrumpelt und landete umgehend in der ‚Tourgespräch‘ Gruppe.

‚Matze! So die Idee. BOCK?‘
‚Mmh. Okay!‘

Voll gut!

Und da sind wir nun: Mitten im besagten Tourtagebuch 2.0! Es wird nur diesen einen Artikel dazu geben, denn dieser wird in unregelmäßige Abständen aktualisiert- das bekommt ihr dann aber wirklich jeder Zeit auf unserer Seite bei Facebook mit, wenn sich hier etwas Neues tut! Während Tilman noch immer seine Mammuttour bestreitet (seit August, ey!!), ist Matze gerade zusammen mit Northcote und Jon Snodgrass unterwegs. Welch eine Kombi! Somit bekommt man schöne Eindrücke, wie es derzeit in den verschiedenen Städten läuft- aber dennoch mit dem gleichen Ziel: Eine unvergessliche Zeit auf den Bühnenbrettern zu erleben! Es wird zwischen Screenshots, abgeschrieben Sachen, Bildern und eventuell die eine oder andere Sprachnachricht variieren, wie es sich eben anbietet. Voll gut, ne? Eben! Übrigens: Wenn ihr irgendwelche Fragen an Matze und Tilman habt- immer her damit! Ob per Mail oder per Nachricht drüben bei Facebook!

Und jetzt: Konzentration, bitte!

26.11. Matze im Hamburger Monkeys Music Club
Tilman im JUZ Idstein

Ich: Moin, ihr 2! Heute startet tatsächlich unser WhatsApp Projekt. Ich bin da ja echt gespannt! Tilman, wo bist du denn eigentlich heute?
Matze: Guten Morgen, Captain Soul. Ja, ich freue mich riesig. In bin in Hamburg HAMM in der besten Punkrockbutze seit langer Zeit. Ey, Tilman. Pennst du noch oder was?

15170892_10211492802942572_8965118665112192403_n
Tilman: Geil, Punk ist das Geilste. Ich bin noch auf der Bahn nach Idstein. Mit HASS AUF ALLES heute Abend. Geil.
Matze: Sehr fein! Wo spielst du in Idstein? Und wo ist das? Eifel?
Tilman: Hab ich auch noch nie gehört. Juz Idstein, glaube ich. Ist bei Frankfurt. Ganz schöne Gurkerei mit Hof gestern und Dresden morgen, aber ich hab einfach nichts gefunden für heute.
Matze: Okay, krass. Wir haben auch Wahnsinnsstrecken auf der Tour.

pizza
Matze: Warum?
Tilman: Weil’s soviel war auf Tour. ICH LIEBE PIZZA!

27.11. Matze in Leipzig, Conne Island
Tilman in Dresden, Hole Of Fame

Matze: Hamburg war super. Ich war mega aufgeregt, weil wir ja auch Songs zusammen spielen und nur ganz kurz vorher geprobt haben.
Ich: Guten Morgen! Da ich gerade auch schon wieder die Tasche packe. Welche 4 Dinge müsst ihr während einer Tour auf jeden Fall immer dabei haben?
Matze: Tilman ist viel zu selten am Handy.
Ich: Echt mal.
Matze: 4 Dinge? Neben Equipment? Spontan: Geldbeutel, Zahnbürste, Telefon und Halsspray.
Tilman: Ihr seid viel zu früh wach! Nasendusche, Bosebox, Schlafmaske, Zahnbürste. Geil, macht ihr so Revival-Tour-Quatsch? Hat’s denn geklappt? Idstein war geile Juz-Freibier-Party!
Matze: Ah, fuck! Meine Nasendusche habe ich vergessen. Davon habe ich auch schon so viele zu Hause.

teil-2

Matze: Dann wird es morgen doppelt schön.
Tilman: Heute Nacht schon! Ich fahr nach der Show. Ist das noch Punk?
Matze: Ja, mach ich ja auch oft und habe mich nie drum gekümmert. Punk darf alles. (Klickt mal rein da.)
Tilman: Dann ist ja gut! Ich bin übrigens neben Pizza auch süchtig nach Laugengebäck.
Matze: Hier auch das Problem, dass da ganz oft Schweinefett oder Butter drin ist.
Tilman: Ich fürchte, da fällt ein weiteres Laster flach! Muss ich halt mehr rauchen.

28.11. Matze in Hannover, Lux
Tigeryouth, Offday

Matze: Moin, ihr lieben. Konzert war voll gut. Schon am zweiten Tag das Gefühl, dass es immer mehr zusammen wächst.Wir haben vom guten Gack noch Rhabarber Likör geschenkt bekommen. Ich hoffe, der Tiger ist gut zu Hause angekommen.
Tilman: In Dresden war es sehr schön und ich bin gut nach Hause gekommen. Endlich! Spielt ihr eigentlich alle ’n Set? Nur Akustik-Gitarren?
Matze: Wir spielen immer alle zusammen, um die einzelnen Sets einzustimmen und am Ende auch zusammen. Voll gut!
Tilman: Das stelle ich mir ganz schrecklich vor, würd’s aber trotzdem gerne sehen.
Matze: Es selber zu machen oder anzuschauen?
Tilman: Beides. So viele Akustik-Gitarren! Wie machen die sich so, Jasmin?
Matze: Ich finde es erstaunlich kurzweilig.
Tilman: Okay, aber es gibt schon Pausen zwischen den Sets, oder?
Matze: Nee, alles in einem Rutsch durch. Rauchen ist nicht! Geile Typen und jeder anders. Northcote sind zu zweit da, also schön E-Gitarre dabei, die alles auflockert. Es würde dir gefallen!
Tilman: Aaaaaaaaaaaaaaaaargh! Sollten wir mal sowas machen, brauchen wir so’n Raucherpilz für mich auf der Bühne.
Matze: 😀
Ich: Wie lautete denn nochmal mein Lieblingssatz von gestern? ‚Ich bin der EINZIGE, der hier verkackt!‘ Ich bin ja eh Fan von solch einer Tour, wo es eben nicht strikt getrennt wird, sondern alles Hand in Hand geht.Wie damals bei der Revivaltour. Ich mag es sehr!

screenshot_2016-11-30-11-25-13

Matze: Jara ist der driver. In sicheren Händen.Ja, ich beobachte Vögel und schau bei den anderen Autos mehr wer da so drin sitzt. Mache sogar mal die Augen zu. Fühlt sich gut an.

img-20161128-wa0000
Ich: Welch ein wunderschönes Foto! Er hat auch so schöne Haare, muss man ja auch mal sagen! 6 Songs, die unbedingt auf ein Mixtape müssen? Welche würdet ihr wählen?
Matze: Ich hab zu viele Lieder im Kopf, die auf ein Mixtape müssen. Deswegen die, die mir gerade einfallen:
Fugazi– Waiting Room
Hurricane Love– You are the sun
Brand New– I’am a nightmare
Tigeryouth– Rio
Northcote– Hope is made of steel
Jon Snodgrass– Perfect Match
Tilman: Der sieht voll gut aus! Ich will auch so einen süßen Fahrer!
Brand New– Mix Tape
Coheed and Cambria– A Favour House Atlantic
Dann als Bruch Tom Waits– Cold Water
Rio Reiser– Ich leb doch
Jetzt geht die Party ab: P.O.S.– Get Down
Defeater– Borrowed and Blue
Als ich den Defeater-Song das erste Mal gehört habe, hab ich den bestimmt eine Stunde auf Repeat gehört. Habt ihr manchmal so Songs, die ihr erstmal zwanzig Mal hören müsst?
Matze: Oh, Borrowed and Blue. Ich war mit Derek 2015 auf Tour und Matt von Funeral For A Friend. Das war voll gut. Mein erstes Konzert in London. Stücke 20x hintereinander hören? Ja. Hör dir bitte mal das Cover von Balld Of Big Nothing von Julien Baker an. Das habe ich mindestens 20x angehört.
Tilman: Hab ich schon! Mega gut. Aber ihre Platte auch!
Matze: Ja!
Tilman: Ich habe gerade das neue Album von Petrol Girls entdeckt. Richtig gut und wütend! ‚Touch me again and I’ll fucking kill you!‘
Mehr Gewalt! Hannover heute?
Matze: Ja, gerade im Lux angekommen. Schöner Laden.
Tilman: Habt’n schönen Abend!
Matze: Danke. Dir entspannte freie Tage mit deiner Liebsten!
Matze: Ich hab Halsweh.
Ich: Und Daumen.
Matze: Ja.

29. November: Matze in Köln, Gebäude 9 & Tilman hat einen Offday

Tilman: Singst du dich auch immer schön ein? Bloß nicht krank werden! Nasendusche!
Matze: Nee, nicht wirklich. Aber ja, sollte ich tun. Nasendusche hab ich mir gestern geholt- eine echte Emser.
Tilman: Very good!

30. November: Matze in Erlangen, E-Werk und Tilman in Reichenbach, Bürokonzert

Ich: Moin! Tilman, konntest du dich ein wenig erholen? Wo geht es heute für dich hin?
Matze: Moin. Auf dem Weg nach Erlangen. Mein Finger ist wieder besser und der Hals ist eingesungen. Flutscht. Wenn es nur nicht so kalt wäre. Meine Füße sind immer Eiszapfen!
Tilman: Ich fahr gleich nach Reichenbach!
Matze: Gestern im Gebäude 9 war großartig. Das Schöne ist, dass wir immer mehr zusammen finden, die Lieder, die wir gemeinsam spielen, sicherer werden und wir immer was Neues probieren. Gestern spontan ein Thin Lizzy Cover.
Ich: Wir brauchen hier übrigens mal mehr Fotos! Gestern während der Show gönnte sich Jara ein wenig Schlaf!

15219436_10211241922100328_3748409854880863765_n
Tilman: Ist Jara der schöne Fahrer? Kids, guckt ihr Unbreakable Kimmy Schmidt? Ich mach heute mal ’n paar Fotos!
Matze: Genau, das ist er und super lieb! Ich soll dir Hallo von ihm sagen. UKS kenne ich nicht. Ich kann nicht fotografieren während ich spiele. Oder doch. Vielleicht schon! Ich versuche heute was.
Ich: Fotos gehen ja auch vor der Show! Ausser du spielst 24/7, dann habe ich nichts gesagt! Okay, ich wollte gerade einen fiesen Spruch über deine Spielfehlerquote bringen, aber ich muss es mir ja noch nicht ganz mit dir verscherzen! Tilli! Erzähl uns mal was über UKS!
Matze: Spielerfehlerquote? Das ist Jazz, meine Liebe!
Tilman: Was ist UKS?
Matze: Ist die Serie, die du in die Runde geschmissen hast.
Tilman: Achso. Die ist witzig!

Matze: Da hast du recht. Ab heute.
Tilman: Das ist echt der beste Trick!
Matze: Ich bin so faul geworden. Ist aber auch immer wahnsinnig viel.
Tilman: Aber einsingen dauert doch nur drei Minuten. Machst du auch kein Yoga mehr etwa?
Matze: Doch. Yoga jeden Morgen. 3 Minuten einsingen ist doch nichts!
Tilman: Klar!
Matze: Ich denke ich bin heiser, weil ich wieder Alkohol trinke- ich muss ja nicht mehr nach den Shows zum Hotel fahren und dann rede ich irgendwie lauter. Keine Ahnung.
Tilman: Gelo-Revoice! Wo seid ihr eigentlich heute?
Matze: Ja, alles gut. Klappt ja dann auch immer. Gerade auf dem Weg nach Erlangen.
Tilman: Geil! E-Werk?
Matze: Japp.

img-20161130-wa0007

Ich: Habt viel Spaß heute Abend, ihr 2!
Matze: Danke. Geht gleich los!
Tilman: Danke! Ist schon vorbei. Ich hab heute dreimal zwanzig Minuten gespielt. Normalerweise die absolute Hölle, aber bei den Menschen hier kein Problem. Jetzt bin ich gaaaaaaanz fertig…Ich bin die Getränkekarte!

img-20161130-wa0008

Ich: 3×20 Minuten? Und immer anderes Publikum oder wie oder was?
Tilman: Nee, gleiches (sehr aufmerksames) Publikum! Kann man sich schon dran gewöhnen, an so Ferienwohnung mit Riesenbett! Das ist übrigens der Gustav, ein sehr guter Freund und #tigercrew für die Woche!

img-20161130-wa0009
Ich: Och, Gustav (was ein toller Name!) ist doch ein putziger! & ich bin ja echt heimlicher Fan von deiner Schlafmaske, ne?
Tilman: Ich liebe die auch! Gab’s bei Rossmann, glaube ich.
Ich: Deine drei Tipps gegen Schlaflosigkeit während einer Tour?
Tilman: Schlafmaske und Baldrian. Hab nur zwei.

01. Dezember: Matze in Münster, Gleis 22 & Tigeryouth in Riesa, Offenes Jugendhaus

Matze: Versteh die Frage nicht ganz. Wenig Schlaf ist zwangsweise mit dem Touren verbunden.Dagegen hilft gut für sich zu sorgen. Nicht jede Nacht saufen und um die Häuser ziehen. Yoga und gutes Essen. Auch wenn teuer, ruhige und gute Schlafplätze. Schlafmaske und Nackenhörnchen brauch ich unbedingt. Jetzt wo ich nicht fahre, ist pennen im Bus ziemlich geil.
Tilman: Das ist aber auch so’n Ding. Touren muss ja nicht unbedingt mit wenig Schlaf verbunden sein. Ich achte immer darauf, dass ich so ins Bett gehe, dass ich wenigstens 7 1/2 Stunden schlafen kann.
Matze: Und du sagst ich bin ein alter Hippie.Aber ja, genau. Nur so geht es Touren, die über Freitag/Samstag/Sonntag gehen, gut zu überstehen.
Tilman: Soooooorry! Ich hätte auch mal wieder Bock auf so’n eskalativen Weekender.
Ich: ZUSCHAUERFRAGE! Habt ihr ein Lieblingswort?
Tilman: Geil. Aber eigentlich mag ich das gar nicht so gerne, ich sag es nur die ganze Zeit.
Matze: Ich wollte auch ‚Geil‘ oder ‚Wahnsinn‘ schreiben, aber nee, ich habe kein Lieblingswort.
Ich: Und welches Wort würdet ihr nie in einem Songtext verwenden?
Tilman: Rock’n Roll
Matze: Deutsch ausgesprochen klingt das auch shitty.
Tilman: Ausser in dem einen Song von Bosse!
Ich: Eine Zuschauerfrage geht heute noch: Nehmt ihr einzelne Fans beim Konzert wahr oder ist das eine ‚gesichtslose Masse‘?

screenshot_2016-12-04-11-02-51

Matze: Ich erschrecke mich dann oft, weil ich merke, dass die mich anschauen!
Tilman: Wieviel Solo-Alben hast du jetzt eigentlich schon gemacht, Matze?
Matze: 6 und eine kleine nur selbstgebrannte Home-EP, wo ich besoffen First Takesfür das nächste Album rausgebracht habe.
Tilman: Okay, krass.

02. Dezember: Matze in Saalbach und Tigeryouth in Glauchau

Matze: Heute der Höllenritt nach Saalbach. Jetzt nach 4 Stunden Schlaf noch 7 Stunden Fahrt, wenn wir gut durchkommen. In welche Ecke fährst du heute?
Tilman: Ich hab nur eine Stunde Fahrt nach Glauchau. Diese Woche ist super angenehm von den Fahrten her. Morgen nur ’ne halbe Stunde.
Ich: Wie war es eigentlich in Münster? Ich mag ja den Club sehr gerne & ich muss da immer an das vegane Sushi denken!
Matze: Stimmt, das war lecker. Münster war toll, aber auch viele Leute laut am Reden. Versteh das manchmal nicht. Liegt aber wohl dann doch am Alkoholpegel.
Tilman: Zahlen die bei euch nicht relativ viel Eintritt? Dann versteh ich’s immer irgendwie noch weniger. Kneipe ist billiger! Welcher Club denn?  Ganz schön viel Schnaps. Gestern auch schon wieder.
Matze: Ja, darüber haben wir uns auch gewundert. War aber auch das erste Konzert, wo es so war. Waren im Gleis 22. Schnaps Schnaps Schnaps
Ich: Wie geht ihr denn mit der Lautstärke um? Wenn gequatscht wird?
Tilman: Ich mach die Augen zu und bleibe bei mir und den Songs hinterm Mikrofon.
Matze: Ich konzentriere mich auch sehr auf mich. Manchmal gehe ich auch vom Mikrofon weg, um der Lautstärke mit Ruhe zu begegnen. Beides klappt sehr gut.
Ich: Wenn ihr zu einem Konzert geht- wie nehmt ihr dieses wahr? Achtet man als Musiker auf andere Dinge?
Matze: Du meinst, wenn ich mir ein Konzert ansehe. Mach ich ja selten, weil ich so selten Zeit habe. Erstmal achte ich darauf, ob und wie mir die Atmosphäre gefällt und was die Band/Musiker ausstrahlen. Gefällt mir das oder gefällt mir das nicht? Holt es mich ab? Nimmt es mich mit? Und dann manchmal auch: Was spielen die für Instrumente, Verstärker, Effekte, haben die spezielles Licht, etc.
Ich: Kannst du das Konzert dann richtig genießen?
Matze: Auf den verschiedenen Ebenen: Ja.

03. Dezember: Matze in Wien, Chelsea & Tigeryouth in Chemnitz, AC17

Matze: Guten Morgen.

img-20161203-wa0000
Tilman: Whooooo!
Ich: So schön! Wie lief es gestern bei euch?
Tilman: Meine Tourbegleitung Gustav hat die Kotzeritis, muss geil gewesen sein!
Matze: Oh!
Ich: Ohje, der arme Gustav ist dann aber hoffentlich bald wieder schnell auf den Beinen!
Tilman: Das hoffe ich auch. Gleich gibt’s Gnocchi, dann wird das schon.
Matze: Bekommst du überall Gnocchi? Hatten das doch auch in Arpke.
Tilman: Ich liebe Gnocchi!
Matze: Ich find die auch gut.
Ich: Gutes Stichwort: Essen. Im Rückblick auf das letzte halbe Jahr- Eure Top 3 der besten Gerichte, die ihr während einer Tour vorgesetzt bekommen habt?
Matze: Ohje, so weit kann ich nicht zurückdenken. Super fand ich das Essen im Conne Island: Angebratene Semmelknödel mit Sojagulasch und Rotkraut. Gestern in Saalbach das Grillgemüse, war auch super lecker. Und die Gnocchis in Saalbach waren der Hammer.
Ich: Ich hab jetzt voll Bock auf die Dinger, weil ihr die ständig erwähnt, ey! Klingt aber echt alles super! Gab es denn auch mal Essen, was ihr nicht wirklich runterbekommen habt?
Matze: Es gibt da so die eine oder andere Tagtraumgeschichte. Bei Rossi immer top!
Ich: Erzähl!

screenshot_2016-12-04-11-50-36

04. Dezember: Matze in Zwiesel, JugendCafé und Tigeryouth in Zittau, Emil

Ich: Guten Morgen! Letzter Tag hier, wa? Wie lief es getsern bei euch? Hat sich Gustav erholt?
Matze: Gestern in Wien war Abriss! Ich hab Kopfweh und freue mich auf Zwiesel. Bayrischer Wald!

img-20161204-wa0000

Tilman: Geil! Gustav ist wieder fit! Gestern war’n kurzer Abend, aber echt schön. Heute noch in Zittau!Eventuell könnte das ein guter Abriss werden!
Matze: Geiler Typ! Zittau will ich auch mal.
Ich: ZUSCHAUERFRAGE! Seid ihr nervös vor einem Auftritt? Wenn ja: Was macht ihr dagegen?
Matze: Ich bin immer noch wahnsinnig nervös. Ich mache nichts, also zumindest mache ich mich nicht verrückt wie früher. Ich hatte früher so richtig mit wackeligen Knien oer 10x vorher nochmal auf’s Klo müssen. Die Aufregung ist anders. Es ist keine Angst, sondern eine gute Form von Aufregung.
Tilman: Ich bin immer sehr aufgeregt. Manchmal werde ich wuselig, wie in Arpke, aber meistens eher ruhig und vor allem unkonzentriert. Ich kann dann einfach kein Gespräch mehr führen, weil ich nicht mehr zuhören kann. Ich glaube, das liegt gar nicht so sehr am Publikum, sondern eher an meinen Anspruch an mich selbst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s