The Shell Corporation – Fucked

Am 02. März veröffentlichten The Shell Corporation ihr inzwischen drittes Album. Der Longplayer enthält 12 Songs, hört auf den Namen Fucked und erschien via GunnerRecords in Europa.

Gegründet haben Sänger Jan Drees und Gitarrist Curtiss Lopez die Band bereits 2011. Seither hat die Band keine Zeit verloren: Bereits in den ersten 3 Jahren Bandbestehen haben die Jungs zwei EPS und ganze zwei Longplayer veröffentlicht, außerdem können die Kalifornier auf einige ausgedehnte Touren durch Europa und die USA zurückblicken.

Beim Opener handelt es sich viel eher um eine Ansammlung an Aussagen, die mit einer gehörigen Portion Ironie vorgetragen werden. Bei den nächsten drei Tracks, Make it Rain, Not Funny & I Came For The Waters, geht’s in ordentlicher Punk-Manier nach vorne, wobei genug Platz für Chöre und Melodien bleibt.

Der 4. Titel, Rooftops, wird von einer satter Bassline getragen und bewegt sich im Vergleich zu den vorherigen Titeln etwas langsamer voran. AllDownToMe ist eine schöne Kombi aus schnellen Rhythmen mit melodischen Atempausen. Cold Reason ist eine schicke Skatepunk Nummer, gefolgt von Von Waltz Braun, ein Track, der sich wiederum in einem anderen Gewand zeigt, satter Gitarrensound trifft auf melodisch, kraftvollen Gesang, bei dem das ruhig sitzen bleiben schwer fällt.

Summa Summarum eine sehr abwechslungsreiche Punkrock-Platte, wobei die letzten 5 Titel sich eher im Midtempo Bereich austoben. Dennoch, wirkliche Lückenfüller kann ich nicht finden. Die knackigen Songs werden allesamt mit erhobenen Fäusten lautstark rausgehauen, während es instrumental leidenschaftlich auf die Fresse gibt.

Wer gerne mal die Faust in die Lüfte streckt, bei ordentlichem Punkrock nicht ruhig sitzen bleiben kann und Chöre gerne lauthhals mitgröhlt, sollte sich Fucked unbedingt zulegen.

Fucked, das dritte Album der Band The Shell Corporation, gibt es als auf 100 Stück limitierte clear Vinyl (incl. Download) bei Gunner Records. Hier geht´s zum Shop: Klick!

+++TOUR+++

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s