#staythefuckhome & helft! Part 4: Matze Rossi, Booze Cruise, Michelle Records

Frustriert euch das auch gerade so, dass es noch viel zu viele Menschen da draussen gibt, die Corona ins Lächerliche ziehen und sich weiterhin gutgelaunt mit Freunden treffen und sich einen Scheiß um alles andere kümmern? Platzt euch da auch langsam der Kragen? Ja? Gut, dann bin ich damit wenigstens nicht so allein. Hoffen wir einfach, dass die anderen ihre Hirne in Gang bringen und mit ihren Ärschen daheim bleiben. Das ist auch echt nicht zu viel verlangt- eigentlich! Ich komme mir oft vor wie im Kindergarten, wo sämtliche Kids in einer Trotzphase verharren und alles machen- nur nicht das, was in dem Fall für alle am Besten wäre. Hauptsache mit dem Kopf durch die Wand und sich dabei unfassbar cool finden. Aber lasst mich eine Sache sagen: ihr seid alles andere als cool. Ihr seid einfach nur egoistisch, ignorant und dumm. Alles dreht sich um euch, bloß keinen Gedanken an andere verschwenden. Und noch eins: Karma is a bitch. Ihr werdet es merken. Tut mir leid, aber da könnte ich mich gerade in Rage reden, aber lasst uns alle auf andere Gedanken kommen- also, so halbwegs zumindest! Für viele beginnt der Kampf um die Existenz. Keiner weiß wann und wie es überhaupt weitergehen wird und das zerrt an den Nerven. Wir alle können aber einen kleinen Teil beisteuern- ob durch Spenden, Merchkäufen, Gutscheinen, oderoderoder!

Ich starte direkt mit Michelle Records– ein Plattenladen hier in Hamburg, der einfach nicht mehr wegzudenken ist! Ich kann gar nicht mehr sagen wie oft ich dort war, aber jedes einzelne Mal fühlte ich mich direkt gut aufgehoben. Ob bei den Schaufensterkonzerten (z.B. Brian Fallon, ey) oder beim Durchstöbern. Sobald ich dort durch die Tür trete, vergesse ich direkt die Zeit und das passiert im Alltagswahnsinn doch recht selten. Dazu gibt es noch ein mega entspanntes Personal dazu, was will man eigentlich mehr? Ein Laden, der mit dem nötigen Herz und einer unbändigen Leidenschaft betrieben wird. Hoffen wir also alle, dass wir bald wieder persönlich dort auf der Matte stehen können, ja? Und Achtung: Jetzt kommen diese liebenswürdigen Menschen noch mit einer schönen Idee um die Ecke:

SHALOM ALEIKUM!

Nachdem wir die für uns dringendsten Sachen in den letzten Tagen geklärt haben, wollen wir nun wieder nach vorne schauen. Wir haben uns Folgendes überlegt:

– Da Ihr ja leider nicht mehr zu uns kommen könnt, kommen wir halt zu Euch! Wenn Ihr Plattenwünsche habt, ruft uns einfach an (32 62 11) oder schickt eine Mail an Michellerecords@web.de. Der Kollege Andre wird 2 Mal pro Woche mit seinem Tuckertuckerbus die Stadt abklappern und Euch die Platten Eurer Träume direkt an die Haustür bringen.
Bitte habt Verständnis dafür, dass wir für nichts garantieren können. Die Liefersituation für die Plattenfirmen ist alles andere als rosig. Einige haben ihre Auslieferunglager nicht in Deutschland, andere sind vom Virus betroffen. Ist halt für alle nicht leicht, gerade. Und auch wir müssen erst mal ausbaldowern, wie man das halbwegs zum funktionieren bekommt.

– Um den uns alle zur Passivität verurteilenden Umständen etwas entgegen zu setzen haben wir beschlossen, die FUCK OFF CORONA SCHAUFENSTERKONZERT SPEZIAL SERIE auf die Beine zu stellen:

Einige von Euch werden wissen, dass Christof und Andre zwei Drittel der Band DAS WEETH EXPERIENCE sind. Alter Hamburger Indie-Adel. Gegründet 1992, Touren durch ganz Europa, mehrmals zur SXSW Conference in Austin/Texas eingeladen, drei US-Torneen und vier Platten im Gepäck. Die letzten Jahre mussten wir unsere musikalischen Aktivitäten leider drastisch runterfahren. Der Laden hat einfach zu viel Zeit und Energie gefordert. Aber schon seit einger Zeit arbeiten wir an einer neuen, fünften, Platte, und sind wieder ganz formidabel eingespielt

(Mehr dazu unter: https://de-de.facebook.com/…/Das-Weeth-Experience-17638348…/ ) by the way, ein paar Facebook-Freundinnen und -Freunde könnten wir auch noch gut gebrauchen…)

Was liegt also näher, als EUCH genauso wie UNS eine Freude zu machen. Wir werden jeden Tag einen Song aus unserem reichhaltigen Oeuvre live, alive & ohne Publikum hier im Laden spielen, aufnehmen und an dieser Stelle postieren. Bis dieser Virusmist zu Ende ist.

Lieber gemeinsam einsam als allein!

Wir planen, am Montag damit zu beginnen. Genaueres dazu in Kürze auf diesem Kanal.

Alles Gute für Euch, Liebe Frieden und Gesundheit:

Team Orange

Auch Matze Rossi kümmert sich nicht nur um Baustelle, Familie, Freunde und Vierbeiner, sondern möchte uns am Samstag allen ein kleines oder großes Lächeln ins Gesicht zaubern und wie geht das am allerbesten? Genau: mit Musik! Mal die ganzen im Minutentakt aufploppenden Nachrichten für einen Moment zur Seite schieben und das mit einem guten Gewissen. Eine wohlverdiente und dringende Pause für den Kopf. Ein herzliches Zusammenkommen- in diesen Wochen eben nur auf eine andere Art und Weise. Ich für meinen Teil bin wahnsinnig froh darüber, dass sich all die MusikerInnen vor die Kamera setzen und uns all die vertrauten Lieblingslieder ins heimische Wohnzimmer liefern. Vielen Dank! Wie ihr Matze unterstützen könnt, findet ihr weiter unten:

FB- Veranstaltung I Youtubekanal I Shop

Ich freue mich am 21.03.20 um 20.00 Uhr – 20.30 Uhr für euch zu spielen. Aus Gründen fallen Konzerte aus und das öffentliche Leben fährt zurück, wir sollten alle direkten sozialen Kontakte vermeiden um einen rasanten Anstieg und geballtes Aufkommen von behandlungsnötigen Patienten so gering wie möglich zu halten. Das ist kein Freiheitsentzug. Das ist ein aktiver Schutz von Risikogruppen.
Lasst uns dieses Privileg des Internets nutzen, und virtuell zusammenkommen, ich würde mich sehr freuen wenn ihr am Samstag Abend einschaltet.

Über den Link

https://youtu.be/oxsvR44PIYw

kommt ihr zu uns in die Scheune und ich spiele euch was vor. Ob meine Frau mitsingt kann ich nicht versprechen, sie ist sehr aufgeregt…

Durch Konzertausfälle werden die nächsten Woche für ALLE, Musiker, Künstler, Selbständige, Labels, Clubs, Veranstalter, die ganzen Menschen hinter den Bühnen, die dafür sorgen das Konzerte reibungslos funktionieren sicher auch zu einer großen finanziellen Herausforderung.
Wer also Bock hat für mein erstes Onlinekonzert eine Kleinigkeit zu geben kann das gerne tun. Das würde mich sehr freuen, ist aber kein Muss. Denke immer, dass zB Spenden für Flüchtlingscamps wie in Syrien und Griechenland gerade viel notwendiger sind. Wie auch immer, schaut einfach und wem es nicht weh tut für beides eine Kleinigkeit zu geben sage ich von HERZEN schon mal DANKE!

Finanzielle Zuwendungen für das Livekonzert „von und für Zuhause“ gehen wenn, dann bitte an paypal.me/matzerossi

Schön, dann sehen wir uns am Samstag. Teilt das gerne und kommt, äh schaltet zahlreich ein. Wird nice.

Und wenn das gefällt, können wir das auch öfter machen :)

Alles Liebe
Matze

Und dann kommen wir noch zum Booze Cruise! Ein Festival mitten in Hamburg, welches so rasant gewachsen ist und in diesem Jahr mit einem unglaublichen Line Up um die Ecke kommt! Ich meine, wo sonst könnt ihr Hot Water Music, Lagwagon, Spanisch Love Songs, Good Riddance und noch so viele mehr erleben? Ich drücke an dieser Stelle fest die Daumen, dass sich die Lage etwas entspannen wird und dieses Spektakel vom 12. bis 14. Juni stattfinden kann, denn das Ticket liegt bereits hier und wartet sehnsüchtig darauf eingetauscht zu werden. Um uns allen die Isolation erträglicher zu machen und darüber hinaus noch etwas Gutes zutun, haben sich die grandiosen Menschen etwas ganz Besonderes einfallen lassen, aber lest selbst:

Facebook I Homepage I Boatless FB Veranstaltung

ONLINE PUNK FESTIVAL

Bevor ihr am Sonntag auch noch die letzten B-Serien bei Netflix durchguckt, hätten wir da vielleicht eine bessere Idee:
Wir veranstalten ein eintägiges Festival. Auf deinem Sofa.
Alle Bands spielen live, unplugged und manchmal auch nicht so unplugged, und streamen ihre Sets in unsere Facebook Gruppe.
Bock dabei zu sein?
Der Eintritt kostet 5 EUR, die komplett an ein paar Hamburger Läden gespendet werden, die schon jetzt nicht mehr wissen, wie sie das Verbot von Konzerten bis zum 30. April 2020 überstehen sollen.

Lineup:
Alright
Anadrinksdogpiss
Awakebutstillinbed
Bike Age
Billy Liar
The Carolyn
Cold Wrecks
Custody
Eaten By Snakes
Good Friend
The Hard Aches
Jared Hart
Jason S Thompson
Jay Northington
Jeff Caudill / Gameface
Joe Vickers
Josh Mann / Paper Arms
Jukebox Romantics
Kali Masi
Late Bloomer
Little Teeth
MakeWar
Mercy Music
Mikey Erg
Mobina Galore
Norbert Buchmacher
Pity Party
Popeye Vogelsang / Farside
Radon
Ratboys
Sewer Rats
Shellycoat
Signals Midwest
Wer wann spielt, posten wir spätestens am Freitag.

Wie funktioniert’s?
Ein wenig umständlich, sorry, aber wir haben es geprüft – für den Ticketkauf brauchst du genauso viel Zeit, wie deine Kollegen, um den Mute-Button im Skype Call zu finden.
1. Du kaufst dir ein Ticket bei TixForGigs* oder überweist uns 5 EUR per Paypal an mail@downpourfanzine.de
(*da kommen zu den 5 EUR noch Gebühren hinzu, die wiederum einer unabhängigen Ticketplattform durch eine schwierige Zeit helfen)
2. Schick uns eine Mail an boatless@boozecruise.de
2a. In der Mail schreibst du uns, wie du bezahlt hast und packst noch einen Link zu deinem Facebook-Profil hinzu.
3. Wir laden dich zur geschlossenen Facebookgruppe ein.
4. Schau dir am Sonntag von 12h bis 24h Bands an und häng mit uns allen ab – zumindest virtuell.

Ob unsere Festivals in Bristol und Hamburg steigen können, wissen wir auch noch nicht, sind aber guter Dinge. Bisher hat keine Band abgesagt und ob die Läden dann noch alle existieren, habt ihr jetzt mit in der Hand! Chin-chin!
Powered by Count Your Bruises MagazineDOWNPOUR Fanzine
Fueled by SUPERFREUNDE craftbeer
-> Check their website for „Pay now, drink later“ packages. As you can imagine, they are struggling too.